Gästebuch-Einträge

Daniel Leu
Hallo Grossfamilien

Ich bin Sport-Journalist des BLICK/SonntagsBlick. Für eine Geschichte suchen ...
Mittwoch, 10. Februar 2016
Betina Siegle-Antunes
Wir suchen dringend eine Nähmaschine, da unsere nicht mehr reparierbar ist. Hat jemand eine gebrauch...
Montag, 08. Februar 2016
Christina Lombriser
Wir haben ein gut erhaltenes Klavier zum verschenken. Marke Wilh.Steinmann
Abends (ab 20.00)sind wi...
Dienstag, 02. Februar 2016
 
11. Schweizerischer Familientag PDF Drucken E-Mail

Die Interessengemeinschaft Familie 3plus lädt ein zum

11. Schweizerischen FamilientagSamstag 1. November 2008

11.15 Uhr, im Hotel Kreuz in Bern 

Süsse Versuchung:

Familien zwischen Genuss und Verzicht 

Erziehung zum Verzicht - Geniessen tut gut - legale und illegale Süchte - Präventionskampagnen des Bundes und Eigenverantwortung 

Eine Werte-Diskussion zwischen Müttern und Vätern mit drei und mehr Kindern 

Auf dem Podium:

Marianne Botta Diener,6 Kinder, dipl.Lebensmittelingenieurin, Fachlehrerin ETH

Jürg Läderach, 6 Kinder, Confiseur und Unternehmer

Toni Bortoluzzi ,4 Kinder, SVP Nationalrat und Mitglied der  eidgenössischen Kommission für soziale Sicherheit und Gesundheit                                    

Moderation: Beat Schmid, 6 Kinder, lic. theol. 

11.15: Begrüssung und Musik mit Reinhard Füchslin

11.30: Eröffnung: Käthi Kaufmann-Eggler, Präsidentin IG Familie 3plus

11.35: Podiumsgespräch und Diskussion / separates  Kinderprogramm mit Musik und Tanz

13.00: Gemeinsames Mittagessen

14.30: Familienquiz, Spiele und Musik mit Familie Füchslin

15.30: Zusammensitzen, plaudern, Zvieri 

Sponsoren: Läderach AG Glarus, Arbeitsgruppe Jugend und Familie Zürich

Dank unseren Sponsoren ist die Teilnahme am Familientag (inkl. Mittagessen) gratis!